top of page

Curly

Curly
Zuhause gesucht

Geschlecht:

weiblich

Kastriert:

Ja

Geboren:

ca. 2020

Farbe:

weiß mit get. Abzeichen

Haltung:

Freigang

Handicaps:

keine bekannt

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (EKH)

Im TH seit:

2023/03

Curly und Camille wurden von uns Mitte 2023 in ein neues Zuhause vermittelt, kamen aber leider Anfang Juni 2024 wegen Umzugs wieder zu uns zurück. Ursprünglich kamen sie im März 2023 über ein befreundetes Tierheim zu uns, wo sie schon mehrere Jahre auf ihr Für-Immer-Zuhause warteten.

Curly ist leider immer noch sehr scheu und möchte auch den angebotenen Freigang nicht wirklich nutzen. Sie hält sich am liebsten im Haus auf. Es hat sich im Laufe der Zeit auch gezeigt, dass Curly und Camille sich manchmal nicht so gut verstehen und Curly gegenüber Camille sehr dominant ist, so dass eine gemeinsame Vermittlung nicht unbedingt sein muss.

Curly ist gechipt, FIV/FeLV negativ getestet und kastriert. Leider wurde Curly in der Zeit wo sie vermittelt war nicht nachgeimpft, das werden wir jetzt nachholen. Zuletzt wurde sie im Februar entwurmt. Curly hat leider ein bisschen zu viel auf den Rippen und muss dringend abnehmen. Das gehen wir jetzt bei uns im Tierheim an.

Curly braucht katzenerfahrene Dosenöffner, die sie so nehmen wie sie ist und nichts von ihr erwarten und verlangen. Wir können sie uns gut als Mäusefänger auf einem Bauernhof oder in einem Haus am Feldrand mit viel Ruhe vorstellen. Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben und überhaupt sollte es dort nicht so hektisch zugehen.

Wenn Sie sich vorstellen können, Curly zu adoptieren, füllen Sie bitte zunächst die Selbstauskunft auf unserer Webseite aus. Danach werden wir uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Besuchstermin zu vereinbaren, damit Sie sie persönlich kennen lernen können.

Weißer Hintergrund

Haben Sie Interesse?

Dann füllen Sie bitte zunächst die Selbstauskunft aus. Wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden und einen Termin vereinbaren.

bottom of page