top of page
DSC_8360.jpg

Fundtiere

Wenn Sie eine Katze oder ein Kleintier (wie Kaninchen oder Meerschweinchen) in der Verbandsgemeinde Wörrstadt gefunden haben, kontaktieren Sie uns bitte im Tierheim unter:
 

06727-8750

Für gefundene Hunde oder Wildtiere kontaktieren Sie bitte folgende Tierheime/Vereine/Organisationen:

  • Hunde: Tierschutz Wörrstadt e.V.

  • Wildtiere: NaBu RLP oder Wildtierhilfe Waldalgesheim e.V.

Wenn niemand an das Telefon geht, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn es manchmal ein bisschen dauert bis wir uns melden. Wir sind alle ehrenamtlich tätig und haben Vollzeit-Jobs. Der AB wird mehrmals täglich abgehört.

 

Bitte kommen Sie NICHT ohne Anmeldung ins Tierheim. Sie stehen vermutlich vor verschlossenen Türen. Ist das Tier augenscheinlich verletzt oder sind Sie sich bzgl. des Gesundheitszustandes nicht ganz sicher, bringen Sie das Tier bitte umgehend zu einem Tierarzt in der VG oder in eine nahe gelegene Tierklinik:

 

  • Tierärztin Kerstin Strunk in Wörrstadt (zu den Öffnungszeiten und NUR mit Voranmeldung)

  • Tierklinik Anicura in Bad Kreuznach Bretzenheim 

 

Ihnen entstehen keine Kosten für abgegebene Fundtiere!

 

Wenden Sie sich gerne an das tierliebe Ordnungsamt der VG Wörrstadt, wenn Sie nicht mobil sind.

Zur VG Wörrstadt gehören folgende Gemeinden:

  • Armsheim

  • Ensheim

  • Gabsheim

  • Gau-Weinheim

  • Partenheim

  • Saulheim

  • Schornsheim

  • Spiesheim

  • Sulzheim

  • Udenheim

  • Vendersheim

  • Wallertheim

  • Stadt Wörrstadt (mit Ortsteil)

Gefundene Tiere

Katze „Piri“

Tierart, Rasse:

Farbe:

Geschlecht:

Alter:

Kastriert:

Gefunden in / am:

Besondere Kennzeichen:

Europäisch Kurzhaar (EKH)

getigert mit weißem Abzeichen

weiblich

ca. 1 Jahr alt

verm. nein

28.03.2024 in Wörrstadt

ja

Die junge Katze ist schon länger streunend in der Umgebung aufgefallen, ausgehungert und immer auf Futtersuche. Sie konnte gesichert werden und befindet sich seit dem 28.03. bei uns im Tierheim. Sie ist nicht gekennzeichnet und ist verm. auch nicht kastriert.

Katze „Alma“

Tierart, Rasse:

Farbe:

Geschlecht:

Alter:

Kastriert:

Gefunden in / am:

Besondere Kennzeichen:

Europäisch Kurzhaar (EKH)

getigert

weiblich

schon älter, ca. * 2016

verm. ja

18.03.2024 in Armsheim, Bahnhofstraße

ja

Die Kätzin konnte am 18.03.2024 in Armsheim in der Bahnhofstraße gesichert werden. Sie ist tätowiert, leider ist sie nirgends registriert. Sie ist nicht gechipt.

Katzen „Maja“ und „Willi“

Tierart, Rasse:

Farbe:

Geschlecht:

Alter:

Kastriert:

Gefunden in / am:

Besondere Kennzeichen:

Europäisch Kurzhaar (EKH)

getigert

weiblich & männlich

ca. 1 Jahr alt

Nein

09.03.2024 in Wörrstadt, Gebiet An den Effen

ja

Die Katze und der Kater (unkastriert) wurden am 09.03.2024 zu uns ins Tierheim gebracht. Sie sind seit einer Woche in der Gegend aufgefallen und gehören niemandem aus der Nachbarschaft. Sie sind nicht gekennzeichnet und in gutem Zustand.

Wellensittich

Tierart, Rasse:

Farbe:

Geschlecht:

Alter:

Kastriert:

Gefunden in / am:

Besondere Kennzeichen:

Wellensittich

gelb-blau, sehr hell

männlich

k.A.

04.03.2024 in Saulheim

nein

Der männliche Wellensittich wurde am 04.03.2024 bei Aldi in Saulheim aufgegriffen und befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle.

Sie vermissen Ihr Haustier?

Wir stellen Ihr vermisstes Haustier gerne auf unserer Facebook-Seite online.

 

Schicken sie uns per E-Mail die folgenden Informationen zu Ihrem Tier, bzw. den Link zur Tasso-Suchmeldung:
 

  • Tierart

  • Name des Tieres?

  • Wo ist das Tier entlaufen?

  • Wann ist das Tier entlaufen?

  • Kontaktmöglichkeit?

  • Sollen Ihre Kontaktdaten veröffentlicht werden?

  • Aktuelles Bild vom Tier

 

Bitte informieren Sie uns ebenfalls, wenn Ihr Tier wieder nach Hause gekommen ist oder gefunden wurde. Vielen Dank.

bottom of page